Haben Sie Fragen?

mvmsrlmvmsrlit

Möchten Sie ein Sprachanruf?

+39 0522 632266

MVM srl

Rakelmesser

Schleifmaschine für "Rakelmesser"

KS250-DB

Schleifmaschine für "Rakelmesser"

Die KS250 Schleifmaschine mit mechanischer Spannvorrichtung für Rakelmesser wurde speziell für das Nachschleifen von großen Tagesmengen von Rakelmessern und anderen Schabermesserarten für die Herstellung von Papiertüchern (z.B. Toilettenpapier, Papierhandtücher, Servietten, Hygienepapier, usw.) entwickelt. Diese Maschine hat eine Siemens-SPS-Steuerung, die die Zustellung der Schleifscheibe und die Bewegung des Wagens während der verschiedenen Phasen des Arbeitszyklus durchführt.

Die KS250 ist geeignet für große Papierfabriken und Schleifdienste, die täglich größere Mengen von Rakelmessern schärfen müssen.

Die KS250 kann bis zu 20 Rakelmesser gleichzeitig schleifen.


Hauptmerkmale

  • Schleifscheibenmotor 7,5 kW mit Ø250mm Segmentkopf
  • Der Schleifkopf ist vibrationsfrei und leise
  • Der Wagenantrieb erfolgt über einen Zahnriemen, welcher eine gleichmäßige Bewegung bietet
  • Der Wagen bewegt sich auf eingefetteten Gleitschuhen, die Gleitfläche aus PTFE hat einen sehr niedrigen Reibungskoeffizienten und ist extrem strapazierfähig
  • Die Wagenführungen sind gehärtet, präzise geschliffen und mit austauschbaren Stahlbändern abgedeckt
  • hoher Durchfluss von Kühlmittel mit zwei seitlichen Kühlmittelzuführungen und einer Kühlmittelzuführung in der Mitte der Schleifscheibe
  • SPS-Steuerung
  • automatischer Arbeitszyklus mit Schleifscheibenzustellung und Ausfunken programmierbar über SPS
  • einstellbare Schleiflänge und Schleifschlittengeschwindigkeit stufenlos regelbar von 1 bis 30 m/min
  • Mechanischem Spannwerkzeug zum gleichzeitigen Schärfen von Rakelmessern im Paket bis 25 mm

Auf Wunsch

  • SPS Steuerung touch screen;
  • Mechanischem Spannwerkzeug zum gleichzeitigen Schärfen von Rakelmessern im Paket bis 45 mm


Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Gerne schlagen wir Ihnen eine zugeschnittene Lösung auf Ihre Bedürfnisse vor

Jetzt anrufen: +39 0522 632266

oder

Auskünfte verlangen